Veranstaltungen und Termine:


Regionaltreffen für Leitungen/Leitungsteams von Seniorenkreisen, -nachmittagen, -veranstaltungen:

wg. Corona keine Termine 


Jahresversammlung:

Die., den 20.10.2020, Ort: Gemeindezentrum Hl. Dreifaltigkeit, Mittelbergstrasse, Biberach, oder bei mehr als 20 Angemeldeten in der daneben liegenden Kirche zur Hl. Dreifaltigkeit,14.00 Uhr: 

Thema: "Eine sorgende Gemeinde sein“ – Vortrag, Impulse und Austausch („Wie können Kirchengemeinden und ihre Angebote den heutigen Ansprüchen und Erwartungen Älterer und alt werdenden Menschen gerecht und dabei als Gemeinden zum Teil der sorgenden Gemeinschaft (caring community) werden? Was bedeutet dieser Begriff? Wen müssen wir in Blick nehmen, welche Wege haben sich bewährt und welche Wege müssen wir neu gehen? 

Referent: Ludger Bradenbrink, Fachbereich Senioren der Diözese R.-S. (hier)

Nur mit Anmeldung bei Caritas Biberach-Saulgau, Hilfen im Alter, Tel. 07351 8095-190, hia@caritas-biberach-saulgau.de

Download
Einladung zur Jahresversammlung FKS 20.10.2020, 14.00 Uhr
2020-09-08 Einladung 20. Oktober 2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 610.6 KB

Zum Inhalt:

Einstiegsfilme:

Zu Quartier und Förderung durch Sozialministerium BW:hier

___________________________

Aarhus bekämpft Einsamkeit

Aarhus, die zweitgrößte Stadt Dänemarks, geht einen vorbildlichen Weg, um gutes Leben im Alter zu ermög-lichen und Einsamkeit zu bekämpfen. Film: hier


Pressebericht:

Download
20-10-20_pm-FKS-sorgende Gemeinde.docx
Microsoft Word Dokument 41.7 KB
Vortragsinhalt, Ludger Bradenbrink
Vortragsinhalt, Ludger Bradenbrink

Fotos: hier


eine Geschichte, 1


eine Geschichte, 2


Rüchmeldungen an der Pinwand
Rüchmeldungen an der Pinwand

 

Rückmeldungen an der Pinwand:

Download
2020-10-21 Rückmeldungen an der Pinnwand
Microsoft Word Dokument 13.2 KB


Zum Thema sorgende Gemeinde/-schaft siehe auch: hier


Nächstes Treffen des Vorstands / K-team:

Mo., den 23.11.2020, Alfons-Auer-Haus Biberach, Kolpingstr. 43, 88400 Biberach, 14.00 bis 16.00 Uhr.

Wenn Sie Interesse haben, teilzunehmen, bitte melden: muensch@caritas-biberach-saulgau.de, 07351/8095-193

wird verschoben